DHCP - Dynamic Host Configuration Protocol


Hier ist nur die Basiskonfiguration für einen DHCP-Server beschrieben.

BefehlBeschreibung
enableWechsel vom Benutzermodus in den privilegierten Modus
configure terminalWechsel vom privilegierten Modus in den globalen Konfigurationsmodus
ip dhcp pool <name>Starte einen neuen DHCP-Pool mit Namen <name>
network <net-IP> <mask>Adressen aus dem angegebenen Bereich werden an die Clients vergeben
default-router <default-gateway-IP>Dieses Default Gateway wird an die Clients ausgeliefert
dns-server <DNS-Server-IP>Diese DNS-Server werden an die Clients ausgeliefert (mehrere DNS-Server werden durch Leerzeichen getrennt)
domain-name <dns-domain>Dieser Domänenname wird an die Clients ausgeliefert
lease <Tage> <Stunden> <Minuten>Gültigkeitsdauer einer DHCP-Adresse
exitVerlassen des DHCP- bzw. des globalen Konfigurationsmodus
ip dhcp excluded-adress <Start-IP> <End-IP>Angabe eines Bereiches von IP-Adressen, die aus dem angegebenen Netz nicht vergeben werden
show ip dhcp bindingAnzeige der vergebenen Adressen
disableWechsel vom privilegierten Modus in den Benutzermodus

Beispiel:
ip dhcp pool Local_LAN
	network 192.168.5.0 255.255.255.0
	default-router 192.168.5.1
	dns-server 192.168.5.1
	domain-name example.com
	lease 1
	exit
ip dhcp excluded-address 192.168.5.1 192.168.5.10


Zurück zum Index

Viewable With Any Browser Valid HTML 4.01!

© Klaus Coufal Nachricht an Webmaster
Letzte Änderung am 8.03.2011 um 21:11